Skip to main content

Whey Protein Banane

Menschen die regelmäßig Kraftsport betreiben, sind natürlich an einem raschen Muskelaufbau interessiert. Damit der Körper jedoch Muskeln aufbauen kann, ist nicht nur ein intensives und regelmäßiges Krafttraining notwendig. Die Ernährung, so kann behauptet werden, ist das A und O für ein gezieltes Muskelwachstum. Sportler sollten deshalb nicht nur vermehrt auf ein tägliches Workout oder Krafttraining achten, auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist für den Erfolg sehr wichtig.

TNT Naked Whey Protein

ab 19,95 €
2.00 €/100g
0.60 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen


Whey Protein Banane – eines der besten Proteinergänzungsmittel

Für Kraftsportler ist die Whey sicherlich nicht vollkommen unbekannt. Mit Whey Protein wird der benötigte Proteinbedarf dem Körper zugefügt und ein Muskelwachstum ist bereits nach kurzer Zeit ersichtlich. Zudem ist das Protein auch dafür verantwortlich, dass kurzfristig mehr Power verfügbar ist und somit ein intensiveres Training möglich ist. Dieser Umstand sorgt wiederum dafür, dass ein rascheres Muskelwachstum zustande kommt. Natürlich ist die Aufnahme von Proteinen auch über die Nahrung möglich, doch wer sich mit dieser Thematik genauer beschäftigt hat wird feststellen, dass mit einer benötigten Aufnahme an Proteinen, der tägliche Kalorienbedarf relativ rasch erreicht wird. Zudem verhilft Whey Protein zu einem besseren Endergebnis im Muskelaufbau.

TNT Naked Whey Protein

ab 19,95 €
2.00 €/100g
0.60 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Kaufempfehlung
Protein.de Whey Protein

16,99 €
1.70 €/100g
0.51 €/Portion(30g)

16,99 EUR pro 1.000g
Kaufen
ESN Designer Whey Protein

ab 18,99 € 21,90 €
1.90 €/100g
0.57 €/Portion(30g)

(21,90 EUR pro kg)
ansehen
Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard

ab 57,90 €
2.54 €/100g
0.76 €/Portion(30g)

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Whey Protein Banane – hochwertiges Protein

Unter Kraftsportlern ist es mittlerweile schon fast normal, einzelne Mikro- und Makronährstoffe in Form von Nahrungsergänzungsmitteln aufzunehmen. Dabei haben sich sogenannte Proteinshakes in Pulverform in den letzten Jahren sehr bewährt. Wichtig zu wissen ist eventuell noch, dass es hier unterschiedliche Zusammensetzungen gibt.

  • Hühnerei Protein
  • Casein Protein
  • Reis Protein
  • Erbsen Protein
  • Molken Protein (Whey Protein)

Banane – in Protein-Shakes schon Standard

Whey Protein zählt wie zuvor schon kurz erwähnt, zu den beliebtesten Proteinergänzungen unter Sportlern. Der Markt für solche Shakes ist enorm, doch die Unterschiede liegen nicht nur im Geschmack (selbst wenn viele Kraftsportler dies vermuten). Der große Unterschied liegt bei den verwendeten Rohstoffen und somit entstehen auch die enormen Preisunterschiede, sowie Differenz bei der Qualität und natürlich auch bei der Wirkung. Whey Protein Banane wird deshalb ausschließlich bei der Käseherstellung gewonnen und zeichnet sich somit durch seine hohe biologische Wertigkeit aus. Der Körper nimmt das Whey Protein sehr rasch auf und hat eine exzellente Auswirkung auf die Blutfette. Genau aus diesem Grund ist Whey Protein Banane eines der hochwertigsten Produkte die es auf dem Markt gibt.

Wichtig zu wissen ist noch, dass die biologische Wertigkeit Aufschluss gibt, wie nahe der Aufbau der Aminosäuren bei körpereigenen Mustern ist. Whey Protein kann hier eine Kennzahl von stolzen 104 vorweisen und somit zählt Whey Protein (auch Banane) zu einer der besten Proteine weltweit. Whey Protein ist nachweislich für einen raschen Muskelaufbau verantwortlich und ist zudem auch noch sehr gut verträglich. Wer sich für Whey Protein entscheidet, wird in der Regel keinerlei Nebenwirkungen verspüren. Ganz im Gegenteil, bereits nach einigen Tagen wird beim Workout oder beim harten Training im Fitnesscenter eine Leistungssteigerung zu verzeichnen sein.

Whey Protein Banane in verschiedenen Formen

Die Proteine von Whey sind also eines der hochwertigsten Proteine die es gibt. Doch was ist für den großen Erfolg noch verantwortlich? Protein-Shakes (natürliches Protein) überzeugt zumeist nicht sonderlich vom Geschmack. Whey Protein gibt es aus diesem Grund in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Egal, ob Schoko, Vanille, Erdbeere oder Banane, mit Whey Protein erleben Sportler geschmackliche Abwechslung. Besonders Whey Protein Banane erfreut sich unter den Kraftsportlern und Hobbysportlern einer sehr großen Beliebtheit und Nachfrage. Die Banane gibt Kraft und schmeckt zudem auch noch – genau deshalb ist der Whey Protein Banane auch bei Kraftsportlern eine der beliebtesten Geschmacksrichtungen.

Banane – gesundes Obst nun auch im Protein-Shake

Fast jeder liebt sie und der Verzehr ist auch sehr gesund – die Banane. Die Banane selbst hat zahlreiche Nährstoffe die für einen Muskelaufbau wichtig sind. Whey Protein hat deshalb seine Shakes auch in der Geschmacksrichtung Banane im Sortiment. Dank des extrem hohen Anteils an Glutamin, wird das Whey Protein vom Körper rasch absorbiert. Gerade Leistungssportler profitieren von diesem Umstand, da bei einigen Sportarten eine schnelle Zufuhr von Eiweiß wichtig ist. Einen weiteren Vorteil hat das Whey (auch Banane) noch im Vergleich zu anderen Proteinen. Im direkten Vergleich zu anderen Proteinen, hat das Whey Protein einen sehr niedrigen Zuckergehalt und somit können Verdauungsprobleme vermieden werden. Whey Protein Banane ist somit eines der verträglichsten Produkte die es gibt.

Worauf muss noch geachtet werden?

Bei der Gewinnung von Whey Protein (auch bei der Geschmacksrichtung Banane) gibt es diverse Herstellungsverfahren. Dabei haben alle diese Methoden ihre Vor- und Nachteile. Whey bedient sich bei seinen Produkten zumeist mehreren Herstellungsverfahren, um die positiven Eigenschaften herauszufiltern.

In der heutigen Zeit wird Proteinpulver nicht nur von Bodybuildern eingenommen, auch bei anderen intensiven Leistungssportarten wird darauf nicht mehr verzichtet. Die Einnahme macht durchaus auch Sinn, denn der Körper benötigt Proteine um Muskelgewebe aufbauen zu können und leider ist die ausreichende Menge an Proteinen nicht immer über die Nahrung verfügbar. Zudem wollen einige Hobbysportler nicht komplett auf Lieblingsspeisen verzichten.

Molkeweiß – Whey Protein Banane

Die Proteine von Whey werden auch gerne Molkeweiß genannt, da diese aus Milch gewonnen werden. Hierbei bedient sich Whey einer extrem qualitativen Quelle und diese Proteinquelle wird natürlich bei allen Arten verwendet.

Die Vorteile von Whey Protein Banane

Wie schon erwähnt, wird diese Form des Proteins relativ rasch vom Körper aufgenommen und das Muskelwachstum wird angekurbelt. Alle Präparate verfügen zudem über sehr gute Nährwertangaben und sind gut verträglich. Bei der Einnahme stellt sich zudem auch immer wieder die Frage, wann der richtige Zeitpunkt ist? Hier gehen die Meinungen auseinander. Einige behaupten, dass der ideale Zeitpunkt für die Proteinzufuhr kurz vor dem Training ist, andere wiederum behaupten der beste Zeitpunkt sei nach dem Training. Das gute an Whey Protein Banane ist, dass es keinen fixen Zeitpunkt gibt um ein perfektes Ergebnis für das Muskelwachstum zu erzielen. Whey Protein Banane kann also direkt nach dem Aufstehen, zwischen den Mahlzeiten oder nach den Trainingsheineiten eingenommen werden.

Fazit

Wer einen raschen und gesunden Muskelaufbau erreichen möchte, der muss auf seine Ernährung achten. Neben einem gezielten Training, ist die Zufuhr von Proteinen ein wichtiger Bestandteil. Mit Whey Protein Banane wird Sportlern nicht nur ein geschmacklich gutes Produkt geboten, es fördert zudem auch den Muskelaufbau nachweislich.